Der Hilfsmittelpass von Teleflex – perfekt vorbereitet in den Urlaub

Mit dem Sommer steigt die Lust auf Urlaub – gerade nach den vielen Monaten der Einschränkungen durch die Covid-19 Pandemie. Für Ihre Urlaubsplanungen haben wir Ihnen einen nützlichen Tipp.

Teleflex bietet mit seinem Hilfsmittelpass einen unverzichtbaren Begleiter für Ihre Reiseplanungen. Auf dem Pass können Sie ankreuzen, welche Hilfsmittel Sie verwenden. Gleichzeitig finden Sie dort in sechs verschiedenen Sprachen (englisch, französisch, griechisch, holländisch, italienisch, spanisch, türkisch) die entsprechenden Bezeichnungen Ihrer Hilfsmittel in der Landessprache.

Darüber hinaus ist auf dem Pass in den benannten Sprachen vermerkt, dass Sie aufgrund ärztlicher Verordnung bestimmte Hilfsmittel mitführen müssen, die geringe Mengen von Flüssigkeit enthalten. Das können Sie auf dem Teleflex-Hilfsmittelpass auch noch von Ihrem Arzt bestätigen lassen. Bitte beachten Sie immer die aktuell gültigen Zoll- und Einreisebestimmungen des jeweiligen Reiselandes für die Mitnahme Ihrer Hilfsmittel.

Fordern Sie Ihren Hilfsmittelpass kostenlos unter homecare-de@teleflex.com oder unserer gebührenfreien Servicenummer 0800 403 1001 an.

Bildquelle: Teleflex