Rollstuhlbasketball – Try Outs 2020

Rollstuhlbasketball ist die bekannteste und populärste paralympische Sportart. Athletik, Teamgeist, ein perfekter Umgang mit dem Ball und dem Rollstuhl als Sportgerät machen die Faszination dieses Sports aus. Für Kinder und Jugendliche bietet der Deutsche Rollstuhlverband die „Try Outs“ an. Teleflex unterstützt die Veranstaltungen und somit die „Stars von morgen“ als Partner.

Kinder und Jugendliche, die eine neue Sportart ausprobieren wollen und sich noch nicht gleich fest in einem Sportverein anmelden möchten, bieten die Try Outs eine hervorragende Plattform um in den Rollstuhlbasketball reinzuschnuppern. Die Veranstaltungen finden an verschiedenen Orten in Deutschland statt. Erfahrene Coaches zeigen ihre Tipps & Tricks im Umgang mit dem Rollstuhl beispielsweise beim Sprinten, Fahren von U-Turns oder das Pivotieren.

Neben einem gewissen Umfang an Regelkunde, wird auch ausgiebig mit dem Ball trainiert, u.a. die richtige Wurftechnik und Distanzwürfe. Und wer weiß: vielleicht führt der Weg mal wieder eine/n Teilnehmer/in in die Nationalmannschaft. Annabel Breuer (Gold bei den Paralympics 2012 in London und Silber bei den Paralympics in Rio) sowie André Bienek (u.a. Teilnahme an Paralympics 2012 und 2016) begannen bei den Try Outs und entwickelten sich zu wichtigen Spielern der deutschen Nationalmannschaft.

TRY OUT am 20.06.2020 in Berlin

Ausrichter: SG Handicap Berlin // Ansprechpartnerin: Marion Lindner
Information und Anmeldung unter: marionlindner@sgh-berlin.de

Foto: Steffi Wunderl
Textquelle: www.be-magic.de