Beiträge

Seit 2019 finden die Anna Schaffelhuber Camps statt. Da auch die letztjährigen Camps, die allesamt unter Berücksichtigung der einzuhaltenden Vorgaben hinsichtlich Covid-19 im August stattfanden, sehr erfolgreich verliefen, haben sich Anna Schaffelhuber und die veranstaltende Agentur Y.E.S. Sportmarketing entschieden 2021 drei weitere Camps zu veranstalten. Teleflex wird wieder Partner der Veranstaltungsreihe sein.

Gerda Pamler werden viele zunächst mit ihrer sehr erfolgreichen Karriere als Parasportlerin in Verbindung bringen oder durften sie auf einer der Veranstaltungen, die Teleflex als Partner begleitete, kennenlernen, die sie federführend plante und mit umsetzte – seien es die Handbike-Reisen oder die Skiausfahren für Kinder- und Jugendliche. Was jedoch bisher weniger in den Fokus rückte ist, dass Gerda Pamler eine sehr talentierte Malerin ist, deren Ausstellung vom Kulturreferat der Stadt München gefördert wird.

Der Wings for Life World Run ist ein weltweiter Charity-Lauf, der jährlich im Mai stattfindet. Initiiert wird der Wings for Life Run von der Wings for Life Stiftung mit Sitz in Österreich. Das Motto lautet: Laufen für alle, die es nicht selbst können. Jeder Teilnehmer entrichtet ein Startgeld, welches zu 100% für Forschungszwecke gespendet wird. Im Rahmen unserer globalen JOIN-Initiative wurden Teleflex-Mitarbeiter eingeladen teilzunehmen, um etwas zurückzugeben und die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen zu verbessern. Wir sind stolz darauf, dass 47 Teleflex-Läufer aus 15 Ländern rund um den Globus teilgenommen haben und mit ihrem Startgeld das Ziel der Stiftung zur Heilung von Querschnittslähmung unterstützt haben.

Ein Wochenende voller Spaß, Spannung und auch Wissensvermittlung für Kinder und Jugendliche mit Blasen- oder Darmerkrankungen: Unter dem Motto „Gemeinsam mehr erreichen“ werden im BlaDa Camp an zwei Tagen neben einem abwechslungsreichen Programm mit erfahrenen Experten aus Pflege, Medizin und Sport auch altersgerechte Trainings und Workshops angeboten. So geht es zum Beispiel um Intermittierenden Selbstkatheterismus (ISK), Hygiene und Sexualität (je nach Alter und Interesse).

Möchte Ihr Kind sich selbstständig katheterisieren? Diese Veranstaltung ist der ideale Einstieg. In diesem Seminar wird Ihr Kind durch erfahrene Pflegekräfte zum selbständigen Katheterisieren angeleitet. Aber auch Sie als Elternteil werden viele nützliche Informationen aus unseren Vorträgen zu den Themen „Neurogene Blase – ein Update“ und „Darmentleerungsstörung/Darmmanagement“ erfahren.

Ihr Kind möchte sich selbst katheterisieren und im Rahmen der eigenen Möglichkeiten selbstständiger werden? Verosana bietet für Kinder und Jugendliche (mit einer Begleitperson) ein Wochenende an, um dies in entspannter und kindgerechter Umgebung zu trainieren!

Kinder ohne Berührungsängste an das Thema Selbstkatheterisierung heranzuführen ist sehr wichtig. Deshalb hat Teleflex die Kinderbroschüre, die Anleitungen und Tipps für Jungen und Mädchen auf spielerische Weise vermittelt, überarbeitet.

Nach der pandemiebedingen Absage aller Kurse 2020, plant der Fachbereich Kinder- und Jugendsport im DRS 2021 zwei Rollstuhl- und Mobilitätstrainingskurse für Kinder und Jugendliche. Die Kurse werden von speziell geschulten Übungsleiterteams, in denen immer ein Übungsleiter selbst Rollstuhlfahrer ist, durchgeführt. Die Eltern der teilnehmenden Kinder werden in die Ausbildung mit einbezogen. Die Kurse können vom Arzt verordnet und die gesetzlichen Krankenkassen sind auf Antrag bereit, die Kosten teilweise oder ganz für eine/n Teilnehmer/in und eine Begleitperson zu übernehmen. Teleflex unterstützt den Fachbereich Kinder- und Jugendsport des DRS bereits seit einigen Jahren als Partner.

Eine kleine Palme wuchs kräftig am Rande einer Oase. Eines Tages kam ein Mann vorbei. Er sah die kleine Palme und konnte es nicht ertragen, dass sie so prächtig wuchs.

Der Mann nahm einen schweren Stein und hob ihn in die Krone der Palme. Schadenfroh lachend suchte er wieder das Weite. Die kleine Palme versuchte, den Stein abzuschütteln. Aber es gelang ihr nicht. Sie war verzweifelt.

Gerne möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, dass Sie sich über die Homepage unseres Versandpartners UPS registrieren lassen können, um zukünftig über alle Paketsendungen, die von uns an Sie gesandt werden, informiert zu werden. Über Ihren UPS My Choice-Account können Sie des Weiteren auch die Zustellung auf einen anderen Tag verschieben oder bei Bedarf an eine andere Adresse liefern lassen. Somit haben Sie jederzeit volle Kontrolle über Ihre Teleflex-Paketsendungen.